So finden Sie uns  

Tel 0221 921 5830

   

Besucherzähler  

Unsere Schul-Homepage ist seit dem 15.01.2003 im Netz und wird in kurzen Abständen von unserem Webteam bearbeitet.
Wir begrüßen den
. Besucher unserer Seite.
   

Verschiedenes  

   

Wir, das Webteam, waren in der WPU Schulgalerie. Dort haben wir sehr schöne Dinge gesehen. Die Gruppe der Schulgalerie hat ein komisches und seltsames Projekt: "chrash attack". Das bedeutet, dass die Sachen, die nicht so schön sind, in Kunst verwandelt werden. Wir, Aisha, Rosa und Vanessa vom Webteam haben die jungen Künstler und Künstlerinnen in ihrer WPU besucht.

Hier sind zwei Interviews, die wir mit Kim und Amanda über die WPU Schülergalerie geführt haben:

1. Was macht ihr in der WPU?
Kim: Unser Thema ist "chrash attack". Wir gehen auf den Schulhof, um die Sachen, die nicht so schön sind, zu verschönern.
Amanda: Wir sammeln Müll und machen daraus Kunst.

2. Macht die Arbeit in der WPU euch Spaß?
Kim: Ja die Arbeit in der WPU macht uns Spaß außerdem dürfen wir essen und trinken.
Amanda: Es macht Spaß, dass wir aus Müll etwas Besonderes machen.

3.Dein wievielter Wunsch war es?
Kim:Schulgalerie
war mein zweiter Wunsch.
Amanda: Bei mir war es der erste Wunsch.

4.Was für Material benötigt ihr ?
Kim: Wir brauchen die Sachen, die man auch sonst für Kunst benutzt.smiley maler
  Im Moment arbeiten wir außerdem mit Müll.
Amanda: Wir brauchen zum Beispiel Blätter, Plastik und was man so als Müll findet.

5.Seid ihr zufrieden mit eurer WPU ?
Kim: Ja, ich bin mit der WPU zufrieden, denn sie ist witzig und unterhaltsam.
Amanda: Ja, ich bin zufrieden mit der WPU.

6.Wie findet ihr den/die Lehrer/in ?
Kim: Frau Dettmar ist eine der coolsten und korektesten Lehrer.
Amanda: Ja, ich mag die Lehrerin (Frau Dettmar).

Für die WPU Homepage: Aisha, Rosa, Vanessa
muell 04

   
© KHS Großer Griechenmarkt, Köln (E.B.)